1822direkt belegt den 1.Platz im 10 Jahresvergleich beim Tagesgeld

Das Tagesgeldkonto  1822direkt kann mit guten Ergebnissen aufwarten, dies belegt eine aktuelle Studie zum Thema Tagesgeldzinsen der Süddeutsche Zeitung in Ihrem Online-Portal (http://www.sueddeutsche.de). Dabei wurden Geldhäuser untersucht, die kontinuierlich mehr Tagesgeldzinsen gutschreiben als der Durchschnitt. Im Zehnjahresdurchschnitt belegte das Tagesgeldkonto der 1822direkt den 1.Platz.*

Wer in den vergangenen 10 Jahren ein Anfangsguthaben von 10.000 Euro auf einem Tagesgeldkonto der 1822direkt angelegt hat, besitzt nun 13.158 Euro. Das sind 989 Euro mehr als beim durchschnittlichen Tagesgeldzins, den Deutschlands Geldinstitute in den vergangenen 10 Jahren geboten haben. Und sogar 2.000 Euro mehr als bei einem Durchschnitts-Sparbuch. Damit ist die 1822direkt Spitzenreiter in dieser Studie.

(*Quelle: Süddeutsche.de vom Autor Thomas Öchsner, „Sparbuch vs. Tagesgeld – Verschenktes Geld“, vom 03.04.2012, ein Bericht über eine Studie des Düsseldorfer Finanzexperten Udo Keßler auf Basis von Daten der FMH-Finanzberatung und Statistiken der Deutschen Bundesbank)

Die Vorteile des Tagesgeldkontos 1822direkt-ZinsCash im Überblick:

Für Kontoeröffnungen ab dem 20.04.2012 gilt:

  • 25 Euro Startguthaben auf dem Tagesgeldkonto für Kontoeröffnungen bis 30.04.2012 bei Mindestanlage von 5.000 Euro (diese muss bis zum 30.06.2012 bestehen bleiben)
  • Garantiezeitraum für die Sonderverzinsung von 2,30 % bis zum 04.10.2012 auf dem 1822direkt-ZinsCash für Anlagebeträge bis zu 250.000 Euro
    • Beträge > 250.000 Euro bis 500.000 werden mit 1,20% p.a. variabel verzinst
    • Beträge > 500.000 Euro werden mit 0,5& p.a. variabel verzinst
  • Einlagensicherung: Die Absicherung der Kundeneinlagen ist durch den Haftungsverbund der Sparkassen-Finanzgruppe gewährleistet
  • Bequeme und kostenlose Kontoführung per Online-Banking und per Telefon-Banking
  • Kostenlose 1822direkt-Banking App Mobiles Banking, wo immer Sie wollen.

 


You can skip to the end and leave a response. Pinging is currently not allowed.

Leave a Reply