1822direkt erhöht die Prämie – jetzt 100 Euro Gutschrift für das 1822direkt-Girokonto

Vom 30.08. bis zum 30.09.2019 erhöht die 1822direkt die Prämie für das 1822direkt-Girokonto (GiroSkyline) auf 100 Euro1 (aktuell 75 Euro). Außerdem bleibt das Konto auch weiterhin kostenlos und das bereits bei einer Gutschrift pro Monat – egal wie hoch diese ist.

Zum Kennenlernen: Visa Kreditkarte im 1. Jahr kostenlos dazu
Damit Sie die 1822 direkt noch besser kennenlernen können, bieten wir auch die VISA Kreditkarte Classic zum Kennenlernen aktuell im 1. Jahr kostenlos an (Bonität vorausgesetzt). Die VISA Kreditkarte muss gemeinsam mit dem Girokonto (GiroSkyline) beantragt werden und richtet sich an Neukunden, die noch kein Girokonto bei der 1822direkt haben. Die Aktion gilt nicht für Kunden der Frankfurter Sparkasse.

Empfehlen Sie uns weiter – es lohnt sich!
Für eine erfolgreiche Weiterempfehlung des Girokontos gibt es zusätzlich eine Werbeprämie von 50 Euro. Zusammen mit der Gehaltsprämie können sich Kunden somit bis zu 150 Euro sichern.

Über die 1822direkt

Die 1822direkt ist eine 100%ige Tochter der Frankfurter Sparkasse, der viertgrößten Sparkasse in Deutschland. Seit dem 28. September 1996 ist die 1822direkt im Direktbanking tätig und versteht sich als Universalanbieter für den Privatkundenbereich. Im September 2005 wurden die Frankfurter Sparkasse und somit auch die 1822direkt in die Helaba Landesbank Hessen-Thüringen integriert und sind seitdem ein Teil des Konzerns der Landesbank. Als Vertriebsgesellschaft der Frankfurter Sparkasse, in deren Namen die 1822direkt handelt, bietet sie digitale Bankprodukte für Privatkunden an. Das Produktportfolio umfasst neben Giro- und, Depotkonten auch Ratenkredite, Baufinanzierungen und Tagesgeldkonten.

1822direkt

1Teilnahmebedingungen für die 100 Euro Gutschrift beim 1822direkt-Girokonto (GiroSkyline):

Sie erhalten am 26.02.2020 eine Gutschrift von 100 Euro , wenn Sie den 1822direkt-GiroSkyline Eröffnungsantrag für Ihr erstes Girokonto bis zum 30.09.2019 generieren/herunterladen und bis zum 31.01.2020 mind. 3 Gehaltseingänge von monatlich insgesamt mind. 1.000 Euro (Lohn, Gehalt, Rente, Besoldung, BAföG) auf Ihrem neuen Girokonto eingehen.
Bei Kunden unter 27 Jahren sind mind. 3 Gehaltseingänge von monatlich insgesamt mind. 500 Euro (Lohn, Gehalt, Besoldung, BAföG) erforderlich.

Eigene Überweisungen, Überweisungen von Privatpersonen sowie eine sofortige Abverfügung der Gehaltseingänge (d.h. von mehr als der Hälfte innerhalb von 2 Tagen) sind für den Prämienerhalt ausgeschlossen. Das Angebot gilt ab dem 30.08.2019 bis zum 30.09.2019 für Ihr erstes Girokonto und nicht für Kunden der Frankfurter Sparkasse oder Selbstständige.

Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information.

1822direkt – Kostenlose Kreditkarte zusammen mit dem kostenlosen Girokonto

News Reporter