Blue Card – American Express Kreditkarte

Amex Blue CardAmerican Express hat definitiv unter allen Kreditkartenunternehmen die längste Firmengeschichte und Tradition. Die Story von American Express begann bereits 1850 – seinerzeit noch als Eilzustelldienst. Die US-amerikanischen Unternehmer und Gründerväter von American Express, Henry Wells, William George Fargo und John Butterfield, hatten sich zu dem Zeitpunkt noch nicht mit Kreditkarten, bzw. Finanzdienstleistungen auseinandergesetzt. Die erste Kreditkarte wurde erst 1958 herausgegeben.

Im Jahr 2008 wurde American Express von dem Marktforschungsinstitut Millward Brown zur wertvollsten Kreditkarten-Marke der Welt ernannt – im Gesamtranking der wertvollsten Marken überhaupt, landete das Unternehmen auf Platz 20 weltweit.

Vorteile

  • Beitragsfrei für 12 Monate, ab dem 13. Monat weiterhin beitragsfrei ab einem Umsatz von 3.500 Euro innerhalb eines Mitgliedsjahres
  • Bonusprogramm – mit jedem Einkauf punkten. Punkte sammeln und flexibel einlösen mit dem Bonusprogramm Membership Rewards® von Amex
  • Eine Zusatzkarte inklusive
  • American Express Invites® – bevorzugter Event-Zugang
  • Exklusive Angebote von ausgewählten Partnern
  • Weltweiter Hilfs- und Informationsdienst
  • Kostenlose Notfallkarte i.d.R. innerhalb von 24 Stunden weltweit
  • Einmalige Wunsch-PIN bei Kartenantrag
  • Kostenlose Amex DE App
  • Kontaktloses Bezahlen ohne Unterschrift oder PIN bis 50 Euro

Zusätzliche Informationen
In den ersten 12 Monaten komplett gebührenfrei, danach weiterhin ab einem Jahresumsatz von mindestens 3.500 € sonst Gebühren in Höhe von 4 Euro pro Monat. Bei Bargeldabhebungen außerhalb der Euro-Zone fällt zusätzlich zur Abhebungsgebühr das Auslandseinsatzentgelt in Höhe von 2 % an. Sicherheit: kostenloser E-Mail- oder SMS-Service auf Wunsch.

American Express Invites®: Die größten Konzerte, der spannendste Sport, die besten Shows: stehen Ihnen als American Express Mitglied offen. Freuen Sie sich auf Entertainment vom Besten. Und das mit bevorzugtem Zugang – und mehr Komfort als je zuvor. Der Schlüssel dazu ist American Express Invites®.

Karte sperren:
Inland: 069-97971000
Verantwortlich für die Karte: American Express Services Europe Limited – Zweigniederlassung Frankfurt am Main

Fazit
Die American Express Blue Card Kreditkarte beinhaltet ein Bonus-Punkteprogramm – hinzu kommt der gute Service von American Express. Das 90-tägige Rückgaberecht und der weltweite Hilfs- und Informationsdienst sind ein weiterer Pluspunkt. Bei Bargeldabhebungen entstehen allerdings hohe Gebühren. Die Kreditkarte ist durch das Bonusprogramm vor allem für Shopper interessant, die regelmäßig Ausschau nach Schnäppchen halten. Wenn man über den Bezug einer Kreditkarte nachdenkt, ist Amex – besonders in dieseer Variante – natürlich mehr als nur eine Alternative.

Direkt zur Website von Amex zur Blue Card

Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information.



News Reporter