GEFA BANK Tagesgeld

Die GEFA Bank GmbH gehört als deutscher Vertreter der „Societe Generale Equipment Finance“ zum französischen Bankenkonzern Societe Generale mit weltweit mehr als 33 Millionen Kunden. Seit über 60 Jahren ist die GEFA in der Mittelstandsfinanzierung zuhause und betreut aktuell über 55.000 Unternehmen. Zudem gehört Sie mit einer Bilanzsumme von rund 5,8 Milliarden Euro zu den deutschen Marktführern in der gewerblichen Finanzierung mobiler Wirtschaftsgüter.

Einlagensicherung
GEFA Bank GmbH ist dem Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V . und der Entschädigungseinrichtung deutscher Banken GmbH angeschlossen. Die Sicherungsgrenze je Kunde beträgt 122.257.000 Euro.

GEFA Tagesgeld im Überblick:

  • Zins 0,10% p.a. ab 10.000 Euro
  • Mindestanlagebetrag: 10.000 Euro
  • Maximalanlagebetrag: 500.000 Euro
  • Zinsgutschrift jährlich am 31.12. bzw. am Tag der Vertragsbeendigung
  • Ein- bzw. Auszahlungen erfolgen über das Girokonto (Referenzkonto)
News Reporter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.