Was ist ein Währungsanlagekonto?

Ein Währungsanlagekonto ist ein Konto, das Sie bei einem guten Onlinebroker oder einer Onlinebank eröffnen und führen können. Mit diesem Konto legen Sie Geld in einer ausländischen Währung an, um so von Wechselkursänderungen zu profitieren. Legen Sie Ihren Euro-Betrag z. B. in US-Dollar an und steigt dieser anschließend, so erwirtschaften Sie bei einem Verkauf der US-Dollar-Anlage einen Gewinn.

Chancen und Risiken

Eine Anlage in Währungen beinhaltet naturgemäß auch Risiken, die es zu beachten gilt. Die Chancen liegen im Bereich der Spekulationsgewinne – denn fällt der Euro, kann der Wert Ihrer Währungsanlage steigen. Das Risiko sind Wechselkursänderungen, denn bei Einlagen oder Transaktionen auf einem Währungsanlagekonto können Kursverluste durch Wechselkursveränderungen entstehen. Eine weitere Möglichkeit liegt beispielsweise auch darin, sein Depot mit bestimmten Währungspaaren abzusichern. Fallen die Aktienmärkte gelten Währungen wie der Japanische Yen, die Norwegische Krone und auch der Schweizer Franken als gesuchte Währungen, um sein Depot abzusichern. Die Comdirect bietet zum Beispeil 12 handelbare Währungen, was völlig ausreichend ist.

Alle Vorteile im Überblick:

  • 12 starke Währungen zur Auswahl
  • Schon ab 500 Euro Mindestanlage
  • Keine Kontoführungsgebühren bei comdirect
  • Weltweite Überweisungen über US-Dollar Konto möglich.1

Handelbare Währungen

 

Währung Kurzform
Türkische Lira TRY
Südafrikanischer Rand ZAR
Australischer Dollar AUD
Ungarischer Forint HUF
Polnischer Zloty PLN
Norwegische Krone NOK
Britisches Pfund GBP
Japanischer Yen JPY
Kanadischer Dollar CAD
Mexikanischer Peso MXN
Schwedische Krone SEK
US-Dollar USD

1 Bei Überweisungen zwischen comdirect und Nicht-comdirect Konten entfällt das Konvertierungsentgelt.

2 Die Abrechnung erfolgt bei Auftragseingang bis 11:45 Uhr nach dem an diesem Tag festgelegten Kurs. Commerzbank-Fixing von 13 Uhr bzw. aktuelle Kurse für Freiverkehrswerte. Die Devisenkurse können Sie täglich aktuell abrufen.

Hinweis:
Unsere Artikel sind objektiv recherchiert und unabhängig erstellt. Damit Sie unsere Informationen kostenlos lesen können, werden manchmal Klicks auf Verlinkungen vergütet. Diese sogenannten Affiliate-Links und die damit verbundenen Werbekostenvergütungen haben bei der Erstellung unserer Ratgeber-Artikel keinen Einfluss auf den Inhalt, unsere Artikel sind und bleiben immer objektiv. Unser oberstes Ziel ist Ihre Information.

News Reporter